Den direkten Zugriff auf Bilder einer Web-Seite kann mit einer entsprechenden .htaccess-Datei unterbunden werden, sodass die Bilder nur noch angezeigt werden, wenn sie in der Web-Seite eigenen eingebunden sind. Dazu muss in dem Verzeichnis wo die Bilder gespeichert werden (bei WordPress z.B. standardmäßig /wp-content/uploads) eine .htaccess-Datei mit folgenden Inhalt angelegt bzw. ergänzt werden:

Auf diese Weise können Suchmaschinen weiter auf die Bilder zugreifen, aber der direkte Zugriff wird unterbunden.