STILLESCHREIE ist ein Projekt, das im Rahmen der Diplomarbeit der Design-Studentin Patricia Otte aus Münster ins Leben gerufen wurde.  Mit dem Projekt wird mit künstlerischen Mitteln auf verschiedene Arten und Formen von Misshandlung aufmerksam gemacht. Im Rahmen einer Kunstaktion stiegen 400 schwarze Luftballons auf. Die Karten, die  an den Ballons befestigt waren, enthielten Informationen zur Aktion und eine Einladung zur Diplomausstellung am 18. – 19. Juli 2009 in der FH-Münster.

Fotos von der gestrigen Aktion und weitere Informationen zur Diplomarbeit findet ihr auf stilleschreie.de.